Michael Klemm

(*1979)

Was mache ich neben dem SoulCamp?

- hauptberuflich: angestellt in der Industrie als Diplom-Betriebswirt (BA), wo ich für Serviceschulungen verantwortlich bin
- nebenberuflich: in nachhaltigen Formen der lokalen und regionalen Erzeugung unserer Lebensmittel - Initiativen in Selbstverwaltung - Solidarische Landwirtschaft (Mannheim-Ludwigshafen)
- engagiert: als Teilnehmender an Open Space Camps (Schweiz)
- zwischenmenschlich: heilsame Beziehung zu mir selbst und hilfreiche Beziehung zu anderen (Focusing)
- percussiv: Samba, afro-brasil (Mannheim), Weltmusik (Berlin) und in eigenem Projekt (Mannheim)